Kontakt | Impressum | Anfahrt

Die Locke kommt zurück

 

Gutgewickelt ist halb gelockt:
Friseurmeister Jörg Heidemann kann sich noch gut an die Lockenköpfe der 70er- und 80er-Jahre erinnern. „Was man einmal gelernt hat, vergisst man nicht“, meinen er und seine langjährigen Mitarbeiterinnen.

Fotos: Natalie Gottwald
Quelle: Neue Westfälische NR. 244,
19. Oktober 2012